Was sind schädliche Neigungen?

Schädliche Neigungen sind eine der beiden Voraussetzungen für die Verhängung einer Jugendstrafe.

Der Begriff meint Charakterzüge eines Jugendlichen, die weitere Straftaten durch ihn befürchten lassen und deswegen eine schwere Sanktion wie die Jugendstrafe unabdingbar erscheinen lassen. Eine genauere Definition ist aber sehr schwierig.

Mehr dazu im Artikel „Wann darf eine Jugendstrafe verhängt werden?“ von Rechtsanwalt Thomas Hummel auf anwalt.de.